Oberbayerischer Fischereitag in Rosenheim 15.09-16.09.2018

Oberbayerischer Fischereitag in Rosenheim 15.09-16.09.2018

Beim diesjährigen Fischereitag in Rosenheim nahmen zahlreiche Vertreter unseres Vereins teil. Zum oberbayerischen Königsfischen am Samstag an den Happinger Seen trat unser Fischerkönig Thomas Matthes mit bescheidenem Erfolg an. Außer einigen kleinen Rotaugen hatte er kein Glück. Für den Vertreter aus Wolfratshausen reichte es mit einem Hecht von 8,5 Pfund zur oberbayerischen Königswürde. Unser Jugendwart Klaus Hintereder nahm am Samstag um 10 Uhr an der zweistündigen Jugendleitersitzung teil. Im Auftrag des Verbandes Oberbayern referierte Sepp Haiker ebenfalls um 10 Uhr zwei Stunden lang zur Fort- und Weiterbildung der zahlreich anwesenden Gewässerwarte. Zur Arbeitssitzung der Vereinsvorstände um 14 Uhr verstärkte unsere Delegation noch unser 2. Vorsitzender Albrecht Münsterer. Beim Festabend mit der Proklamation des Oberbayerischen Fischerkönigs um 19 Uhr waren wir ebenfalls vertreten. Am Festsonntag, mit Festzug, Gottesdienst am Ufer der Mangfall mit Totenehrung und anschließender Festtagung, nahm zusätzlich auch unsere Fahnenabordnung (1. Vors. Sepp Schiller, Rudolf König, Michi Weißenbacher) teil.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.