Mitgliedschaft

Mitgliedschaft

Interesse Mitglied zu werden?

Der Anglerbund Chiemsee nimmt derzeit Mitglieder auf. Als großer Angelverein können wir Ihnen einiges bieten, z.B.:

  • Sie sind automatisch Mitglied in der Dachorganisation (FVO)
    (Verbandszeitung, Versicherungen, Rabattaktionen, etc.)
  • Fischereierlaubnisscheine zum Vorzugspreis
  • Fischereierlaubnisscheine für Nicht-Mitglieder nicht freigegebene Gewässer
  • Liegeplätze in unserem eigenen Hafen (Vergabe seit 2015 nur noch an Mitglieder)
  • Regelmäßige Vereinsveranstaltungen
  • Kontakt zu Gleichgesinnten
  • Sollten Sie sich ehrenamtlich engagieren wollen, bieten wir jedem Interessierten viele Möglichkeiten

Mitgliedsbeiträge

 AufnahmegebührJahresbeitrag
Erwachsene€ 150,-€ 120,-
über 60% körperbehindert€ 75,-€ 60,-
Ehegatte von Mitglied€ 75,-€ 60,-
Jugendliche zwischen 10 und 17 JahrenFrei€ 60,-

Der Jahresbeitrag wird zu Jahresbeginn von Ihrem Konto per SEPA-Lastschrift eingezogen. Die Erteilung eines SEPA-Mandates ist zwingende Voraussetzung, um den Anglerbund Chiemsee beizutreten. Einmal jährlich hat jedes Mitglied einen Arbeitsdienst zu leisten. Wird dieser nicht abgearbeitet wird der dafür festgesetzte Betrag im November ebenfalls von Ihrem Konto eingezogen.

Die aktuellen Preise entnehmen Sie bitte unserer Preisliste: 

 

So funktioniert es

  1. Bitte füllen Sie alle Bestandteile der Beitrittserklärung (s.u.) vollständig aus.
    Bei Jugendlichen benötigen wir zusätzlich das Formular „Erklärung des gesetzlichen Vertreters. Diese senden Sie nun an unsere Postfachadresse: Anglerbund Chiemsee e.V., Postfach 7, 83234 Übersee. Alternativ können Sie das Formular auch an unserer Hauptkartenausgabestelle Chiemsee-Tackle in Übersee abgeben.
  2. Über den schriftlichen Antrag entscheidet der Vorstand (Anträge können auch abgelehnt werden).
  3. Die Zahlung der Aufnahmegebühr und des Vereinsbeitrages erfolgt per Lastschrifteinzug. Sobald diese auf unserem Konto eingegangen ist und Ihre Unterlagen vorbereitet sind, werden Sie per E-Mail über die positive Aufnahmeentscheidung informiert.
  4. Sie können nun Ihre Papiere zu den gewöhnlichen Geschäftszeiten bei unserer Hauptkartenausgabestelle abholen.

Formulare



Vorbereitungslehrgang zur Fischerprüfung

Der Anglerbund Chiemsee e.V. führt regelmäßig einen Vorbereitungslehrgang zur Fischerprüfung durch. Für die Prüfung ist künftig kein fester Termin mehr vorgegeben, sondern die Prüfung findet nur noch nach Bedarf „online“ statt. Voraussetzung zur Prüfung ist die „Online-Anmeldung“, die Überweisung der Prüfungsgebühr und der Besuch eines Vorbereitungslehrganges. Nach Erreichen des Ausbildungszieles und der gesetzlich vorgeschriebenen Mindeststundenzahl (30 Stunden) kann die Prüfung „online“ abgelegt werden. Prüfungsort und Zeitpunkt werden gesondert und nach Bedarf festgelegt. Einzelheiten zum Vorbereitungslehrgang erfahren Sie bei unserem Gewässerwart  Florian Haiker

Florian Haiker
1. Gewässerwart
florian.haiker@anglerbund-chiemsee.de